Wir erzählen

Unsere persönlichen Stories, die wir mit Ihnen teilen wollen…

Newsletter, August 2021

Mut zur Veränderung – Teil 2

In unserem Juli-Newsletter ging es um das Thema „Mut zur Veränderung“.

Auch in diesem Newsletter möchten wir uns diesem Thema widmen und zwar mit einem konkreten Beispiel aus der Praxis.

Die Garage Olympic führt seit über 20 Jahren einen Tankstellenshop im malerischen Ort Siders. Schon seit längerer Zeit spielte die Shopleitung mit dem Gedanken, das Aussehen des Ladens zu optimieren, damit die Kunden zu mehr Käufen animiert werden können. Man war sich aber unsicher, ob man ohne einen grösseren Umbau eine merkliche Veränderung erreichen könnte. Schlussendlich entschied man sich, mit Hilfe von Capelle vc GmbH und migrolino-wholesale den Laden Mitte Juli umzugestalten.

Diese Entscheidung hat sich zur Freude der Shopleiterin allemal gelohnt. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass auch kleine Veränderungen grosse Wirkung haben können.

Der Tankstellenshop wirkt jetzt viel offener und das Sortiment wird übersichtlicher präsentiert. Dies wurde erreicht, indem man die Seitenverschalungen der Regale entfernt hat und das Sortiment nach Themen und Grösse aufgeteilt hat.

Für uns ist es immer am schönsten, wenn wir am Schluss unserer Arbeit ein positives Feedback von unseren Kunden erhalten. „Personnes très sympathiques et très efficaces“ (sehr sympathische und effiziente Mitarbeiter).

Capelle vc GmbH freut sich, auch Ihnen bei der Ladenumgestaltung behilflich zu sein.

Ps: Die Shopleiterin hat uns verraten, dass sie sensibilisiert wurde, wie wichtig ein übersichtliches Erscheinungsbild für einen Laden ist und dass sie jedes Mal, wenn sie sieht, dass ein Produkt falsch im Regal steht,  dieses sofort korrekt umplatziert.

Autor: Annette Capelle

© 2022 CAPELLE visual consulting GmbH ⋅ by caroline capelle